Serientermine

Sacred Chanting Circle

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Unser Sacred-Chanting-Circle ist ein Kirtan-/Mantra-Kreis, der einmal monatlich im Haus Lebenskraft stattfindet.
Der Klang des Gebets verbindet unsere Herzen, die Mantren verbinden uns mit den uralten Wahrheiten der menschlichen Natur und nicht selten mit einer noch lichtvolleren Ebene unseres Seins. Und wenn  am Ende im Inneren der Klang langsam ausschwingt, kannst du in deinem Herzen der großen Stille lauschen.

€12

Adventsevent: Märchen, Klang & Cacaozeremonie

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Dies wird ein Adventsnachmittag, der dich und deine Lieben in eine magische Welt, eine andere Wirklichkeit entführt. Zu Beginn wird das heilige Ritual der Cacao-Zeremonie deine Sinne wecken und dein Herz öffnen. Der Kreis verbindet die Herzen von Groß und Klein.
Auf Matten gelegt und in warme Decken gehüllt, führen verschiedene Klänge dich dann auf eine Reise durch andere Sphären und ein Märchen oder auch zwei begleiten dich dabei. Und wenn am Ende alles gut ausgeht, kann eine gemeinsame Vision für die Menschen sogar Gestalt annehmen. 

€44
Serientermine

Gemeinsam in der R(a)uhnachtszeit: Im Dunkel das Licht spüren

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Die Blumen und Blätter fallen, die Natur kehrt zur Erde zurück. Auch wir Menschen sind eingeladen, uns in uns selbst zurück zu ziehen, in uns selbst zu fallen, Erde und Heimat für uns selbst zu sein, aufzutanken für ein neues kraftvolles Jahr und uns vorbereiten auf das neue Licht. Es macht sich auf den Weg, geboren und empfangen zu werden. In die Zeit der Empfängnis fällt die Mutternacht, wie die heilige Nacht früher genannt wurde. Das Licht wird in der dunkelsten Stunde wiedergeboren, um sich erneut einem neuen Tag zu offenbaren. So werden wir jedes Jahr daran erinnert, dass auch wir aufgerufen sind, uns in einem neuen Licht, neuen Bewusstsein neu zu gebären. Freu mich sehr auf unsere Zeit.

€30 – €40

Zur Heiligen Nacht  – Die Mutternacht

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Wir alle sehnen uns nach dem Zauber dieser geweihten Nacht. Gerne erinnere ich mich zurück als Kind, wie mich das gemeinsame Singen in festlicher Atmosphäre berührte. Das Lichtkind in der Grippe erfüllte mein Herz. Schon damals nährte mich das Geheimnis dieser Geschichte, ohne zu wissen, was es damit auf sich hat. Über die Jahre erkannte ich die Tiefe dieses Festes und die Erinnerung, die uns alle Jahre wieder zuteil werden soll.

Ich lade ein, zur diesjährigen Heiligen Nacht 2021, in der die kosmischen Kräfte und sehr dabei unterstützen, uns neu auszurichten, um alte und lieblose Strukturen zu sprengen. Wir werden feiern, singen und beten, unseren Sehnsüchten Raum geben und eine verbundene Weite unseres Bewusstseins aufspannen.

Wir schenken uns selbst, erinnern uns dass wir alle ein Geschenk des Lebens an die Welt sind.

Lasst uns gemeinsam dem Klang, der Stille und dem Zauber dieser wundervollen Nacht lauschen! Ich freu mich sehr darauf, gemeinsam einzutauchen in die Magie dieser aus dem Dunkel sich neu gebärenden Kraft.

€40
Serientermine

Gemeinsam in der R(a)uhnachtszeit: Im Dunkel das Licht spüren

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Die Blumen und Blätter fallen, die Natur kehrt zur Erde zurück. Auch wir Menschen sind eingeladen, uns in uns selbst zurück zu ziehen, in uns selbst zu fallen, Erde und Heimat für uns selbst zu sein, aufzutanken für ein neues kraftvolles Jahr und uns vorbereiten auf das neue Licht. Es macht sich auf den Weg, geboren und empfangen zu werden. In die Zeit der Empfängnis fällt die Mutternacht, wie die heilige Nacht früher genannt wurde. Das Licht wird in der dunkelsten Stunde wiedergeboren, um sich erneut einem neuen Tag zu offenbaren. So werden wir jedes Jahr daran erinnert, dass auch wir aufgerufen sind, uns in einem neuen Licht, neuen Bewusstsein neu zu gebären. Freu mich sehr auf unsere Zeit.

€30 – €40
Serientermine

Gemeinsam in der R(a)uhnachtszeit: Im Dunkel das Licht spüren

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Die Blumen und Blätter fallen, die Natur kehrt zur Erde zurück. Auch wir Menschen sind eingeladen, uns in uns selbst zurück zu ziehen, in uns selbst zu fallen, Erde und Heimat für uns selbst zu sein, aufzutanken für ein neues kraftvolles Jahr und uns vorbereiten auf das neue Licht. Es macht sich auf den Weg, geboren und empfangen zu werden. In die Zeit der Empfängnis fällt die Mutternacht, wie die heilige Nacht früher genannt wurde. Das Licht wird in der dunkelsten Stunde wiedergeboren, um sich erneut einem neuen Tag zu offenbaren. So werden wir jedes Jahr daran erinnert, dass auch wir aufgerufen sind, uns in einem neuen Licht, neuen Bewusstsein neu zu gebären. Freu mich sehr auf unsere Zeit.

€30 – €40
Serientermine

Gemeinsam in der R(a)uhnachtszeit: Im Dunkel das Licht spüren

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Die Blumen und Blätter fallen, die Natur kehrt zur Erde zurück. Auch wir Menschen sind eingeladen, uns in uns selbst zurück zu ziehen, in uns selbst zu fallen, Erde und Heimat für uns selbst zu sein, aufzutanken für ein neues kraftvolles Jahr und uns vorbereiten auf das neue Licht. Es macht sich auf den Weg, geboren und empfangen zu werden. In die Zeit der Empfängnis fällt die Mutternacht, wie die heilige Nacht früher genannt wurde. Das Licht wird in der dunkelsten Stunde wiedergeboren, um sich erneut einem neuen Tag zu offenbaren. So werden wir jedes Jahr daran erinnert, dass auch wir aufgerufen sind, uns in einem neuen Licht, neuen Bewusstsein neu zu gebären. Freu mich sehr auf unsere Zeit.

€30 – €40
Serientermine

Sacred Chanting Circle

Haus Lebenskraft Gutenbergstr. 30, Potsdam

Unser Sacred-Chanting-Circle ist ein Kirtan-/Mantra-Kreis, der einmal monatlich im Haus Lebenskraft stattfindet.
Der Klang des Gebets verbindet unsere Herzen, die Mantren verbinden uns mit den uralten Wahrheiten der menschlichen Natur und nicht selten mit einer noch lichtvolleren Ebene unseres Seins. Und wenn  am Ende im Inneren der Klang langsam ausschwingt, kannst du in deinem Herzen der großen Stille lauschen.

€12